Suche
  • +43 676 416 99 32 | office(at)dao-zentrum.at
Suche Menü

Qigong – Der fliegende Kranich

Sabine Barta beim Qigong-Üben

Qigong – Der fliegende Kranich
mit Sabine Barta

2. November 2023 – 11. Januar 2024
Donnerstag, 18.00-19.15 Uhr
Ausgebucht

Qigong Meditation in Bewegung – ist der Umgang und die Arbeit mit der Lebensenergie „Qi“. Es verbindet Atemübungen und Bewegungen mit Meditation und dient der Gesunderhaltung des Körpers, der Beruhigung des Nervensystems sowie der Förderung der spirituellen Entwicklung. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) spielt Qigong eine große Rolle bei der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten. Der wesentliche Kern besteht in der bewussten Verbindung von Körper und Geist durch die Arbeit mit Qi.

Qigong-Übungen eignen sich hervorragend für Menschen mit chronischen Stresserkrankungen, mit chronischen Schmerzen und Spannungszuständen, um (wieder) zu lernen zu entspannen und positiven Einfluss auf das Nervensystem zu nehmen.

Im Mittelpunkt des Kurses Qigong – Der fliegende Kranich stehen die Übungen aus dem Kranich Qigong sowie ergänzende Übungen zu Haltung und Wirbelsäule. Wie bei allen Qigong Übungen geht es auch hier um das Aktivieren und Leiten des Qi in den Meridianen, um die Erhaltung von Gesundheit und Heilung von Krankheiten.

Die Bewegungen des Kranichs sind ruhig und kraftvoll und gleichzeitig elegant, gelassen und leicht. Seine Haltung ist majestätisch, graziös und anmutig. Die Form ist gekennzeichnet durch sehr fließende Bewegungen.

Ich freue mich sehr, nach langer Zeit wieder diese wunderschöne Qigong-Form zu unterrichten, die eine meiner Lieblingsformen ist! 🙂

Ergänzend widmen wir uns dem Stillen Qigong (Meditation) sowie unterschiedlichen Übungen zur Verbesserung der Atmung und Zentrierung.
Die Übungen sind für Neueinsteiger*innen als auch für bereits Praktizierende geeignet.

Kursleitung: Mag. Sabine Barta
Termin: Donnerstag, 18.00-19.15 Uhr
2./9./16./23./30. November, 7./14./21. Dezember 2023, 11. Januar 2024
Beitrag: € 175,-
inkl. Übungsunterlagen
Schnupperstunde in 1. Einheit: € 20,-
Kursort: DAO-Zentrum, 1090 Wien
Info & Anmeldung: Tel.: +43/676/416 99 32
Anmeldung


Stimmen von Teilnehmer*innen aus früheren Qigong-Kursen:

„Liebe Sabine, mein Feedback zu deinem tollen Kurs: Mir hat das Wirbelsäulen Qigong soo gut getan – ich hab seit der Geburt meines Sohnes vor vielen Jahren Probleme mit dem Rücken – viel Schmerzen und wenig Beweglichkeit dadurch und habe schon sehr viel ausprobiert – aber diese Übungen waren so angenehm und perfekt für mich.
Und ich hab zum ersten Mal seit langem eine Veränderung in meiner Beweglichkeit gespürt – und das fühlt sich einfach gut an.
Vielen Dank für die Achtsamkeit und den Kurs! Alles Liebe, Petra“
Petra S.

„Der Kurs hat mir ein Rüstzeug gegeben, mich in mich zu vertiefen und durch die Bewegung Körper und Seele zu verbinden. Ich nehme die schöne Erkenntnis mit, dass Atmung und bewegte Meditation im Einklang stehen dürfen.
Je öfter ich Qigong übe, desto schöner wird mein Körpergefühl, manchmal fast schon wie ein Flow… Geführt von einer „Meisterin“. Ich möchte keine Stunde bei Sabine missen. Danke von mir (Körper +Seele).“
Stefanie J.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.